Das war TANZtheater INTERNATIONAL 2018

Die 33. Festivalrunde von TANZtheater INTERNATIONAL machte vom 30. August bis zum 08. September 2018 die Orangerie Herrenhausen, das Schauspielhaus, den Ballhof Eins und den Ballhof Zwei sowie die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu Plattformen für die Tanzsprachen der Gegenwart. Mit elf Gastspielen sorgte das Festival für inspirierende Tanzabende.

Hier finden Sie Pressestimmen, Texte und Cast & Credits zu den einzelnen Vorstellungen 2018 - bitte einfach die untenstehenden Veranstaltungen anklicken.

TANZtheater INTERNATIONAL 2018 bedankt sich für die freundliche Unterstützung bei folgenden Partnern und Förderern: Landeshauptstadt Hannover / Kulturbüro, Stiftung Niedersachsen, Sparkasse Hannover, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Niedersächsische Staatstheater, Landeshauptstadt Hannover / Herrenhäuser Gärten, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Institut français und Französisches Kulturministerium/ DGCA

Orangerie Herrenhausen

Live! The Realest MC

Deutsche Erstaufführung

Orangerie Herrenhausen

Live! The Realest MC

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Think Big 2018 Künstlerresidenz-Programm

Uraufführungen

Ballhof Zwei

TWO

Orangerie Herrenhausen

(B)

Schauspielhaus

SHOW

Deutsche Erstaufführung

Orangerie Herrenhausen

Wild Cat

Uraufführung

Ballhof Eins

Solitudes Solo

Orangerie Herrenhausen

Hidden in plain sight

Deutsche Erstaufführung

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

In girum imus nocte et consumimur igni

Zurück