Donnerstag | 01.09.2016 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

EVERYNESS

Festivaleröffnung

Wang Ramirez (FR/DE)

Freitag | 02.09.2016 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

EVERYNESS

Wang Ramirez (FR/DE)

Samstag | 03.09.2016 | 18:00 Uhr

Ballhof Zwei

Avec Anastasia

Mickaël Phelippeau (FR)

Samstag | 03.09.2016 | 20:30 Uhr

Ballhof Zwei

Avec Anastasia

Mickaël Phelippeau (FR)

Sonntag | 04.09.2016 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

PAVEMENT

Kyle Abraham / Abraham.In.Motion (USA)

Montag | 05.09.2016 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

PAVEMENT

Kyle Abraham / Abraham.In.Motion (USA)

Dienstag | 06.09.2016 | 20:00 Uhr

Kulturzentrum Pavillon

Künstlerresidenz-Programm “Think Big” 2016

Uraufführungen

Ashley Wright (DE/AUS), Edan Gorlicki (DE/NL/IL), Carla Jordão (DE/PT)

Mittwoch | 07.09.2016 | 20:00 Uhr

Schauspielhaus

OCD LOVE

L-E-V / Sharon Eyal & Gai Behar (IL)

Donnerstag | 08.09.2016 | 20:00 Uhr

Cumberlandsche Bühne

Priyèr' Sї Priyèr'

Soul City (FR)

Freitag | 09.09.2016 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

The Dog Days Are Over

Jan Martens (BE/NL)

Samstag | 10.09.2016 | 20:00 Uhr

Ballhof Eins

The Black Piece

Deutsche Erstaufführung

Ann van den Broek - WArd/waRD (BE/NL)

Tanz der Worte (01. bis 10. September)
TANZ ist allgegenwärtig. Er begegnet uns live oder aufgezeichnet, aber auch – ganz einfach - im Sprachgebrauch von „AkzepTANZ“, über „SubsTANZ“ bis hin zum „TANZtee“ – und auch der „EierTANZ“ ist dabei... Die kunst.handlung, ein Projekt der Kunstschule KunstWerk Hannover, fährt jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn vor und lädt ein zur Gestaltung von variablen Wortspielereien in einer kleinen Fenster-Box zum Mitnehmen. Shake it!