Donnerstag | 04.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

House

Deutsche Erstaufführung

L-E-V / Sharon Eyal & Gai Behar (IL)

Freitag | 05.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

House

L-E-V / Sharon Eyal & Gai Behar (IL)

Samstag | 06.09.2014 | 16:00 Uhr

Kulturzentrum Pavillon

Think Big - Künstlerresidenz-Programm 2014

Generalprobe

Miquel G. Font (DE/ES), Shannon Gillen (DE/USA), Robert Przybyl (DE/PL)

Samstag | 06.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

Ship of Fools & We Love Arabs

Niv Sheinfeld & Oren Laor (IL) / Hillel Kogan (IL)

Sonntag | 07.09.2014 | 20:00 Uhr

Kulturzentrum Pavillon

Think Big - Künstlerresidenz-Programm 2014

Uraufführungen

Miquel G. Font (DE/ES), Shannon Gillen (DE/USA), Robert Przybyl (DE/PL)

Montag | 08.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

Not Punk, Pololo

Gintersdorfer/Klaßen (DE)

Dienstag | 09.09.2014 | 20:00 Uhr

Cumberlandsche Bühne

Pour Ethan

Mickaël Phelippeau (F)

Mittwoch | 10.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

Vertigo 20

Deutsche Erstaufführung

The Vertigo Dance Company (IL)

Donnerstag | 11.09.2014 | 20:00 Uhr

Cumberlandsche Bühne

My Everlasting

Deutsche Erstaufführung

Stephen Shropshire (USA/NL)

Freitag | 12.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

The Red Piece

Deutsche Erstaufführung

Ann Van den Broek - WArd/waRD (BE/NL)

Samstag | 13.09.2014 | 20:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

We Solo Men

Ann Van den Broek - WArd/waRD (BE/NL)

Alles dreht sich um die Kunst (04. – 13. September)
Die kunst.handlung, ein Projekt der Kunstschule KunstWerk Hannover,  gastiert erneut mit einer mobilen Kunstaktion und fährt hierfür täglich eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn vor. In diesem Jahr gilt es, eine Pirouette zum Mitnehmen zu kreieren: Objekte zum Hinstellen, Verschicken oder Verschenken. Haben Sie den Dreh raus?